Sie befinden sich hier: Startseite / News und Publikationen / News
suche

Hingabe

"Christus wird dir deinen Platz und deinen Rang zuweisen, ob er nun höher oder niedriger ist, ob es dir gut geht oder ob du leidest. Gib dich damit zufrieden, dass Christus beides, deine Arbeit und deine Situation bestimmt, dass er so oder so über dich verfügt."

John Wesley (1703 - 1791)

Newsdetail

Freitag 22. September 2017 04:00Alter: 1 year
/ Kategorie: Schweiz, Frankreich, Aus den Gemeinden

REFORMACTION – anmelden und profitieren

Das evangelische Jugendfestival ReformAction in Genf vom 3. bis 5. November 2017 nimmt Form an. Bereits haben sich über 3500 Jugendliche angemeldet und die Eckpunkte des Programms sind bekannt. Für Teilnehmende aus der EMK wird eine Begleitung sowie die Rückerstattung der Reisekosten ermöglicht!

-

‚Switchfoot‘: Konzert am Samstag. Ticket für Festivalteilnehmer im Festivalpass inbegriffen

 „Gemeinsam wollen wir die Aktualität der Botschaft des Evangeliums in der heutigen Zeit bezeugen und ein wichtiges Zeichen der Einheit und Vielfalt setzen“, betont Markus Giger, Co-Projektleiter von ReformAction und Leiter des Bibellesebundes, und „Ziel des Anlasses ist es, sich gemeinsam mit den wichtigsten Prinzipien der Reformation und deren tiefgreifenden Auswirkungen auseinanderzusetzen“.

 

Ganz bewusst fiel die Wahl auf Genf. Die „kleinste der grossen Metropolen“ gilt als Ort wichtiger reformatorischer Umbrüche. Von Genf strahlte die Reformation in die ganze Welt aus. Das Erbe des Reformators Jean Calvin hat die Identität der „Stadt des Friedens“ seit 500 Jahren geprägt.

 

Für das Festival arbeiten in einem Lokalkomitee alle Genfer Kirchen zusammen. Sie werden einen Teil der Jugendlichen bei Familien unterbringen.

 

 

Lichter, Workshops, Grossevent in der Arena, Fernseh-Gottesdienst

 

Die Organisatoren von ReformAction legen grossen Wert auf Abwechslung. Der Anlass startet am Freitagabend, 3. November, mit einer „Nacht der Lichter“ mit Frère Aloïs und Brüdern von Taizé. Nach einem Sternmarsch trifft man sich zur gemeinsamen Eröffnungsfeier beim Reformations-Denkmal.

Das Programm am Samstagmorgen können sich die Teilnehmenden aus einem breiten Angebot an Workshops selber zusammenstellen. Am Samstagnachmittag findet in der Arena Genf die Hauptveranstaltung mit Rednern und Konzerten statt. Auf der Bühne werden SWICHFOOT (USA), LZ7 (GB), Déborah Rosenkranz (D) und The Wilberforce (CH) stehen. Nach einer «Nacht der Begegnungen» mit diversen Angeboten von HipHop-Musical über eine SportNight bis zum Gebetsparcours bildet der von SRF übertragene Festgottesdienst in der Kathedrale am Sonntagmorgen den Abschluss.

 

Begleitung und Rückerstattung der Reisekosten für EMK-Teilnehmende

 

Pfarrerin Nicole Becher aus der EMK Frauenfeld nimmt mit einer Gruppe an ReformAction teil und steht für Auskünfte und evtl. Begleitung zur Verfügung. Für Teilnehmende aus EMK-Gemeinden (Jugendliche + Begleitpersonen) werden die Reisekosten zurückerstattet. Bitte entsprechendes Formular auf der Takano-Webseite benützen.

 

Anmeldung bis zum 30. September zum Sonderpreis von CHF 45.-! Ab 1. Oktober CHF 65.-.

 

Quelle: Takano-Fachstelle EMK www.emk-takano.ch und www.reformaction.ch


United Methodist Church