Sie befinden sich hier: Startseite / News und Publikationen / News
suche

Fasten

"Das Fasten ist nicht alles. Es ist nicht das Ziel selbst, aber ein kostbares Mittel, durch das Gott uns seinen Segen geben will."

John Wesley (1703 - 1791)

Newsdetail

Samstag 10. Juni 2017 15:02Alter: 1 year
/ Kategorie: Schweiz, Frankreich, JK CH-F

Fast 500 Dienstjahre versammelt

Am Freitagabend wurden an der Jährlichen Konferenz der Evangelisch-methodistischen Kirche (EMK) in Zuchwil die Dienstjubiläen und Pensionierungen gefeiert. Die Menschen im Saal erfuhren Überraschendes und Bewegendes von den Jubilarinnen und Jubilaren.

Ein Teil der Jubilare 2017 (von links): Thomas Matter, André Ottersberg, Beyong Koan Lee, Andy Hostettler, Stephan Koch und Martin Graber.

Hanna Wilhelm wird von Judith Trüssel in den Ruhestand verabschiedet.

Bereits während des Abendessens begann die traditionelle Feierstunde: Die Delegierten konnten den Jubilaren während des Essens Fragen stellen und die überraschenden Erkenntnisse aus deren Leben für den Abend bereithalten.

Der Musiker und Geschichtenerzähler Christof Fankhauser lud mit beschwingten und fröhlichen Klängen zum anschliessenden festlichen Akt ein. Seine Lieder und Musik umrahmten diesen Abend und trugen zum würdevollen Ambiente bei.

 

Zwischen den beiden Sprachen Deutsch und Französisch fliessend wechselnd führten die Pfarrpersonen Judith Trüssel und Stefan Moll durch den Abend und erzählten uns humorvoll und gleichzeitig informativ aus dem Leben, Glauben und Arbeiten der Jubilare.

 

Pastorale und nicht-pastorale Angestellte aus der EMK mit 10, 20, 30, 40, 50 und gar 60 Dienstjahren wurden geehrt und wertgeschätzt, da insbesondere die Pfarrerinnen und Pfarrer in der EMK auch nach ihrer Pensionierung im Dienst verbleiben. 10 Jahre sind Martin Graber, Jungscharsekretär, Andy Hostettler aus Rothrist, Stephan Koch aus Sevelen und die Kommunikationsbeauftragte Barbara Streit für die EMK tätig. 20 Jahre bzw. 30 Jahre sind André Ottersberg aus Interlaken bzw. Thomas Matter aus Hunzenschwil im Amt. 50 Jahre stehen die pensionierten  Pfarrer Ernst Brunner, Markus Müller, Martin Roth und Paul Pieren im Dienst der EMK, gar 60 Jahre Pfarrer Walter Geiser.

 

Auch den Pfarrerinnen und Pfarrern, die in diesem Sommer in den Ruhestand gehen, wurde gedankt, indem man auf Zeiten, Orte und Aufgabenbereiche zurückblickte, die sie mit ihrem Dienst bereichert haben. Es sind dies die Pfarrpersonen Ueli Stettler aus Huttwil, Barbara Schär aus Basel Allschwilerplatz, Margrit Bieri, Seelsorgerin im Zentrum Artos in Interlaken und Hanna Wilhelm aus Basel Bethesda.

 

486 Dienstjahre insgesamt waren an diesem Abend auf der Bühne versammelt. Zusätzlich zu den erwähnten Schweizern wurden drei Personen aus der EMK Frankreich geehrt. Unzählige Stunden hatten all diese Geehrten investiert; viele feierliche und besinnliche Momente gestaltet; Menschen begleitet und getröstet; Räume für Leben und Glauben geschaffen; Zeiten durchlebt und ausgehalten; Veränderungen erlebt oder angestossen; viele Wege gegangen und manche Entscheidung getroffen. Sogar Kaffeemaschinen oder auch Lampen hatten sie installiert.

 

Autorin: Brigitte Moser


United Methodist Church