Sie befinden sich hier: Startseite / News und Publikationen / News
suche

Freude

"Glaube ist Liebe, Frieden und Freude im Heiligen Geist. Er ist die fröhlichste und heiterste Sache der Welt. Er ist völlig unvereinbar mit Griesgrämigkeit, Missmut, Hartherzigkeit und allem, was nicht der Sanftmut, Güte und Freundlichkeit Jesu entspricht."

John Wesley (1703 - 1791)

Newsdetail

Freitag 30. Juni 2017 07:00Alter: 299 days
/ Kategorie: Schweiz, Aus den Gemeinden

Auf nach Bern

Morgen Samstag, 1. Juli 2017, findet auf dem Bundesplatz in Bern die Kundgebung „#wirsindauchJugendundSport“ der Schweizerischen Jungscharverbände statt. Mitorganisator der Kundgebung ist u.a. auch die Jungschar der Evangelisch-methodistischen Kirche (JEMK).

Die betroffenen Jungscharen und Verbände protestieren mittels friedlicher Kundgebung auf dem Bundesplatz gegen die Absicht, sie vom J-S-Sportangebot (Jugend+Sport) auszuschliessen.

 

Die Botschaft der Jungscharen lautet:

 

„Wir wollen weiter dabei sein!“

 

Über 1000 Jungschärler und ihre Leitenden werden am 1. Juli 2017 in Bern erwartet, darunter auch mindestens 14 Ortsjungscharen der EMK. Die Kundgebung dauert von 15.15 bis 16.00 Uhr.

 

An dieser fröhlich-farbigen Jungschardemo sollen der Öffentlichkeit sowie Politikern und Behörden die wertvolle Jungschararbeit näher gebracht werden.

 

Die Jungscharen aus der West- und Deutschschweiz sowie Sympathisantinnen und Sympathisanten sind zu dieser Veranstaltung herzlich eingeladen.

 

Auch wenn ein runder Tisch eine Lösung in Sicht brachte, welche die Zusammenarbeit mit dem Bundesamt für Sport (Baspo) wieder möglich machen könnte (siehe EMK-News vom 21.6.2017) bleibt die Kundgebung ganz wichtig.

 

Quelle: Jungschar EMK/Takano-Fachstelle EMK

http://www.jemk.ch/jungschar/blog/kundgebung-wirsindauchjugendundsport

www.each.ch


United Methodist Church