Sie befinden sich hier: Startseite / News und Publikationen / News
suche

Bibel, Visionen...

"Verlass dich nie auf Visionen oder Träume, auf plötzliche Eingebungen oder auf irgendwelche andere starke Impulse. Denke daran: Nicht durch solche Dinge sollst du den Willen Gottes in einer bestimmten Situation erfahren, sondern indem du schlicht und einfach die Aussagen der Heiligen Schrift auf deine Lage beziehst. Dabei stehen dir Erfahrung und Verstand zur Verfügung, und der Geist Gottes wird dich unterstützen."

John Wesley (1703 - 1791)

Montag 04. Juni 2018 12:27Alter: 14 days
/ Kategorie: Schweiz

Uphill Festival 2018 abgesagt

Das Uphill Festival in Heiligenschwendi ist bereits ein fester Bestandteil des Festivalkalenders in der Region Thun. 2017 fand das Festival bereits zum 7. Mal statt. Nun wird es voraussichtlich erst 2019 zu einer weiteren Ausgabe des Festivals kommen.

(Bild: uphillfestival.ch)

Rund 600 Besucher/innen lockt das Uphill Festivall jeweils zu  Konzerten auf das Schulhausgelände Heiligenschwendi. Auch für 2018 war dort eine weitere Ausgabe des Festivalls geplant -- anders als in den vergangenen Jahren nicht mehr am Ende des Schuljahres, sondern Anfang September. Nach Verhandlungen mit der Einwohnergemeinde hat nun das Organisationskomitee bekannt gegeben, dass das Uphill Festival 2018 abgesagt werden muss. Grund seien die Auflagen, die die Einwohnergemeinde für die Durchführung des Events gemacht habe, heisst es in einer Pressemitteilung. Die Zwangspause wollen die Verantwortlichen nutzen, um für die Durchführung 2019 «die richtige Infrastruktur zu finden». Geplant ist das nächste Uphill Festival vom 30.August bis 1. September 2019.

 

Gewachsen aus bescheidenen Anfängen
2011 fand das Ubhill Festival unter dem Namen «yovivo Openair» zum ersten Mal mit einer überschaubaren Anzahl Besucher/innen auf dem Schulhausplatz in Heiligenschwendi statt. Personen der Evangelisch-methodistischen Kirche (EMK) Thun, der EFG Tschingel und der EFG Homberg hatten sich unter anderem für dieses Festival engagiert. Die erste Jugendkonderenz der EMK unterstützte das Projekt in seiner Startphase mit 2750.- Franken. Seither haben die Zahl der Besucher/innen und der Bekanntheitsgrad stetig zugenommen. Mit dem Ziel, etwas für die Bevölkerung der Gemeinden um den «Blueme» zu tun, wurde 2016 das Konzept überdacht und der Name in Uphill Festival geändert. Veranstaltet wird der Event vom Verein yovivo.

 

Webseite des Festivals

Bericht von Eliane Reusser in «Kirche und Welt» über die Anfänge (S.22-23)

 

Quelle: Medienmitteilung «Uphil Festival» / SF

 

 


RSS NEWS FEED

Hier können Sie den
RSS News Feed
der EMK abonnieren

Wie geht das?

United Methodist Church