Sie befinden sich hier: Startseite / News und Publikationen / Kirche und Welt
suche

Glück

"Gutes aller Art ist dem Christen eine Freude – wo immer er es bei den Menschen findet. Als Weltbürger geht es ihm auch um das Glück aller ihrer Bewohner."

John Wesley (1703 - 1791)

Kirche und Welt

Kirche und Welt ist die Zeitschrift der Evangelisch-methodistischen Kirche (EMK) in der Schweiz.  Die Zeitschrift erscheint monatlich. Sie berichtet über Ereignisse und Veranstaltungen in einzelnen Gemeinden der EMK oder auf regionaler und nationaler Ebene und nimmt Stellung zu aktuellen Zeit- und Glaubensfragen.

Interessiert?

Glieder und Freunde der EMK in der Schweiz erhalten die Zeitschrift kostenlos zugesandt.

Für Interessierte ausserhalb der EMK kostet ein Abonnement pro Jahr CHF 54.- (Inland) bzw. CHF 75.- (Ausland).

 

Gerne senden wir Ihnen ein Probeexemplar zu. E-Mail

Aktuelle Ausgaben

In der September-Ausgabe 2016 lesen Sie:

 

«Konkret, praktisch, wirksam und zuweilen auch unbequem» solle Kirche für einen verantwortungsvollen Umgang mit der Schöpfung eintreten, fordert Martine Isenring in der Septemberausgabe von «Kirche und Welt». Die SchöpfungsZeit (www.oeku.ch) bringt dieses Anliegen jedes Jahr wieder auf die kirchliche Agenda.

 

Ausserdem in dieser Ausgabe:

Menschen, die Menschen sehen! 

In einer neuen Serie stellen wir den Vorstand der Jährlichen Konferenz der EMK Schweiz-Frankreich-Nordafrika vor und zeigen, wofür das Herz dieser verantwortlichen Personen schlägt. Den Anfang macht Co-Präsident Matthias Bünger.

Hilfe für heute und Hoffnung für morgen

Seit 15 Jahren versorgt die Evangelisch-methodistische Kirche (EMK) in Strumica in Makedonien die Ärmsten mit «Essen auf Rädern». Oft sind die Mitarbeitenden mit unsäglichem Leid konfrontiert.

«Unkonventionelle Menschlichkeit»

14. Juli starb Bischof Dr. h.c. Franz W. Schäfer im 96. Lebensjahr. An einem Dankgottesdienst Anfang August teilten Vertreter/innen aus der Ökumene, der EMK in der Schweiz und aus Mittel- und Südeuropa ihre Erinnerungen an seine prägende Amtszeit von 1966 bis 1989.

In der Juli/August-Ausgabe 2016 lesen Sie:

 

Die «Sozialen Medien» sind schnell, wenn es darum geht, Nachrichten zu verbreiten – die allerneusten, versteht sich. Manchmal zu schnell. Davon erzählt Bischof Patrick Streiff in der Juli- und Augustausgabe von Kirche und Welt. Auch für den Glauben finden sich auf Facebook und Co. Hilfreiche Impulse, weiss Anika Spoerri, die Beauftragte für Social Media der Evangelisch-methodistsichen Kirche (EMK) in der Schweiz. Sie gibt ein paar Hinweise und Tipps.

mehr

 

Ausserdem in dieser Ausgabe:

Auf den Spuren von John Wesley

Eine Reisegruppe fährt an die Ursprungsorte des Methodismus in England und kommt beeindruckt und sehr nachdenklich wieder zurück.

mehr

«I bi e Sankt Galler»

Menschen mit koreanischem Hintergrund und eine geutschsprachige Gemeinde teilen in St. Gallen Glauben und Leben miteinander.

mehr

Das War die Jährliche Konferenz 2016

Acht Seiten mit berichten von der Jährlichen Konferenz (Synode) der EMK, die dieses Jahr in Münsingen tagte und am Sonntag in Interlaken mit Festgottesdienst und einer Aufführung der Tellspiele endete.

mehr

Archiv

    Zu den älteren Ausgaben (ab Januar 2013) von "Kirche und Welt"

    Redaktion

    Redaktionell betreut wird die Zeitschrift von Sigmar Friedrich. Die Verfasser/innen der Artikel sind meist Personen, die zur EMK in der Schweiz gehören.

     

    Redaktionsadresse:

    Kirche und Welt

    Sigmar Friedrich

    Badenerstrasse 69

    Postfach
    CH-8021 Zürich 1

    Tel.: +41 (0)44 299 30 85

    E-Mail

    Inserate

    Möchten Sie inserieren? 

    Zu den aktuellen Mediendaten.


    Kontaktadresse:

    Kirche und Welt

    Inserate

    Christian Aeschlimann

    c/o Jordi AG

    Aemmenmattstrasse 22

    CH-3123 Belp

    Tel. +41 (0)31 818 01 42

    Fax +41 (0)31 819 88 71

    E-Mail

    Website

    Zur bisherigen Webseite von Kirche und Welt mit einzelnen Artikeln aus früheren Ausgaben

    United Methodist Church