Sie befinden sich hier: Startseite / News und Publikationen / Kirche und Welt
suche

Abendmahl

"So wie unser Leib durch Brot und Wein gestärkt wird, so stärken die Zeichen des Abendmahls, Leib und Blut Christi, unsere Seele. Diese Nahrung für die Seele gibt uns Kraft, unsere Pflicht zu tun, und bringt uns weiter auf dem Weg zur Vollkommenheit."

John Wesley (1703 - 1791)

Kirche und Welt

Kirche und Welt ist die Zeitschrift der Evangelisch-methodistischen Kirche (EMK) in der Schweiz.  Die Zeitschrift erscheint monatlich. Sie berichtet über Ereignisse und Veranstaltungen in einzelnen Gemeinden der EMK oder auf regionaler und nationaler Ebene und nimmt Stellung zu aktuellen Zeit- und Glaubensfragen.

Interessiert?

Glieder und Freunde der EMK in der Schweiz erhalten die Zeitschrift kostenlos zugesandt.

Für Interessierte ausserhalb der EMK kostet ein Abonnement pro Jahr CHF 54.- (Inland) bzw. CHF 75.- (Ausland).

 

Gerne senden wir Ihnen ein Probeexemplar zu. E-Mail

Aktuelle Ausgaben

In der Dezember-Ausgabe 2017 lesen Sie:

 

Jesus steht «vor unserer Tür». Das feiern Kirchen in der Adventszeit: Jesus kommt auf uns zu. Ob wir Spuren davon entdecken können? Ermutigende Spuren. Überraschende Spuren. Herausfordernde Spuren. Ein Adventskalender in der Dezemberausgabe von »Kirche und Welt» lädt dazu ein.

Ausserdem in dieser Ausgabe:

Kleider flicken und Gemeinschaft leben

Die Idee zum «Flickcafé» in Muhen lieferte eine Fernsehsendung. Inzwischen inspiriert dieses Projekt andere ähnliche Projekte.

Ein starkes Duo wurde verabschiedet

Während 17 Jahren leiteten Lea und Markus Hafner das Zentrum Artos in Interlaken. Ende Oktober haben sie die Verantwortung an ihren Nachfolger Mario Saladin übergeben.

Ermutigend viel ist in Bewegung

100 Tage ist Serger Frutiger in seiner neuen Führungsaufgabe und darum in Kirchgemeinden der Evangelisch-methodistischen Kirche im Norden und Osten der Schweiz unterwegs. Was er gesehen hat, hat ihn beeindruckt.

 

 

In der November-Ausgabe 2017 lesen Sie: 

 

Virtual und Augmented Reality, BitCoins, AirBnB, Internet of Things, selbstfahrende Busse und Autos, Smarthomes, künstliche Intelligenz, big data … – die «Digitale Revolution» hat viele Gesichter. Vieles ist noch unklar. Anderes zeichnet sich ab. Was hat all das mit Kirche zu tun? Die Novemberausgabe von «Kirche udn Welt» begibt sich auf Spurensuche.

Ausserdem in dieser Ausgabe:

«Wir orientieren uns an den Bedürfnissen der Gesellschaft!»

Die «Diakonie Bethanien» hat sich von der Privatklinik verabschiedet und ist vom Zürichberg in ein Quartier in Altstetten umgezogen. Ein gewagter Wechsel. Warum diese Veränderung?

Konsequente Hilfe zur Selbsthilfe

Connexio, das Hilfswerk der Evangelisch-methodistischen Kirche in der Schweiz, baut Partnerschaften auf Augenhöhe auf. Die lassen sich nicht so werbewirksam vermarkten. Dafür wirkt die Hilfe nachhaltig.

Zwischenhalt in der Praxis

Sarah Bach hat zwischen Studienaufenthalt in den USA und Weiterstudium an der Theologischen Hochschule Reutlingen in Davos eine Pfarrvertretung übernommen. Es tat gut, das Gelernte so in der Praxis anwenden zu können.

 

Archiv

    Zu den älteren Ausgaben (ab Januar 2013) von "Kirche und Welt"

    Redaktion

    Redaktionell betreut wird die Zeitschrift von Sigmar Friedrich. Die Verfasser/innen der Artikel sind meist Personen, die zur EMK in der Schweiz gehören.

     

    Redaktionsadresse:

    Kirche und Welt

    Sigmar Friedrich

    Badenerstrasse 69

    Postfach
    CH-8021 Zürich 1

    Tel.: +41 (0)44 299 30 85

    E-Mail

    Inserate

    Möchten Sie inserieren? 

    Zu den aktuellen Mediendaten.


    Kontaktadresse:

    Kirche und Welt

    Inserate

    Bruno Jordi

    c/o Jordi AG

    Aemmenmattstrasse 22

    CH-3123 Belp

    Tel. +41 (0)31 818 01 42

    Fax +41 (0)31 819 88 71

    E-Mail

    Website

    Zur bisherigen Webseite von Kirche und Welt mit einzelnen Artikeln aus früheren Ausgaben

    United Methodist Church