Sie befinden sich hier: Startseite / Aktivitäten / Bildung und Beratung
suche

Glück

"Gutes aller Art ist dem Christen eine Freude – wo immer er es bei den Menschen findet. Als Weltbürger geht es ihm auch um das Glück aller ihrer Bewohner."

John Wesley (1703 - 1791)

Bildung und Beratung

Ein Team - unter der Begleitung eines Beauftragten von Bildung+Beratung - an einer Retraite in Aktion.

 

Weiterbildungsdrehscheibe

Die Fachstelle Bildung+Beratung ist die Weiterbildungsdrehscheibe der Evangelisch-methodistischen Kirche (EMK). Einerseits machen Personen und Teams Bildungs- und Beratungsangebote und andrerseits nehmen Gemeinden und Gremien diese in Anspruch.

Zu den Dienstleistungen der Fachstelle gehören mündliche und schriftliche Auskünfte, das Vermitteln von Referenten, Moderatorinnen oder Beratungspersonen sowie die Gestaltung von Veranstaltungskalendern und Flyern zu den Angeboten.

Begleitung und Beratung

Die beiden Beauftragten von Bildung+Beratung, Andreas Benz und Emanuel Fritschi, nehmen vor allem Beratungsaufträge wahr. Sie stärken Gemeinden und Bezirke, Bezirksvorstände oder Gremien in deren Kompetenzen, begleiten und beraten diese bei der Umsetzung ihres Auftrages in Bezug auf die EMK-Strategie, aber auch in Veränderungsprozessen sowie in Spannungsfeldern und Konfliktsituationen. Anfragen für Bildungsanlässe können direkt an die Fachstelle gerichtet werden. Diese vermittelt gerne Moderatoren und Fachpersonen für die Gestaltung von Seminartagen, Gemeindewochenenden oder –abenden, Retraiten usw.

 

Bildung+Beratung weckt, fördert und unterstützt Gemeinden und Gremien auf der Suche nach ihrer Vision, im Glauben und in Veränderungsprozessen.

 

Andreas Benz, Fachstellenleiter

Verweise

Bildungsangebote der Evangelisch-methodistischen Kirche

 

Veranstaltungskalender

 

Dienstleistungen der Fachstelle Bildung+Beratung

Begleitung bei der Team- ...
... und Gemeindeentwicklung
An der Jährlichen Konferenz der EMK (v.l.n.r.): Markus Da Rugna, Andreas Benz, Hanspeter Minder
United Methodist Church